Tipps & Tricks

Hier findest du eine Reihe von Tipps rund um das Thema Motocross. Unten hast du zudem die Möglichkeit verschiedene Berichte von mir auszuwählen die dir unter anderem helfen sollen als Anfänger einzusteigen, bei heißen Temparaturen cool zu bleiben, und vieles mehr. Klicke einfach auf den Link und mein Bericht öffnet sich.

  • Ersatzlenker: Montiere an deinem Ersatzlenker schon immer direkt einen Griff an der linken Seite.
  • Benutze spätestens nach 5 Jahren einen Neuen Helm. Nach einem Sturz auf den Kopf solltest du direkt einen Neuen Helm benutzen, da dieser auch beschädigt sein kann ohne das du es von außen siehst.
  • Triffst du auf der Strecke einen gestürzten Fahrer der über Genickschmerzen oder Probleme mit dem Kopf oder der Atmung klagt, dann nehme ihm NICHT den Helm ab.
  • Gehe niemals alleine irgendwo fahren. Treff dich dort mit anderen Leuten und sage auf jeden Fall jemanden wo du fahren gehst.
  • Durch deine Brille kommt immer wieder Staub? Dann kaufe dir eine kleine Flasche Babyöl. Gebe ein wenig davon auf deinen Zeigefinger und tupfe das Öl über den gesamten Foam deiner Brille. Das Öl fängt den Staub ab und lässt es nicht mehr durch deine Brille durch.
  • Stelle dein Helmschild so ein das du genug siehst, aber auch nicht von der Sonne geblendet wirst.

 

 

 

Weitere Artikel:

 

– Stiefel putzen

– Tipps für Anfänger

– Keep cool Coole Klamotten für heiße Tage auf der MX Strecke